Über Uns

 

 

Um es von vornherein klarzustellen: wir sind genauso wenig Mannheimer wie Mario Basler Basler oder Sarah Wiener Wiener ist. Wir wohnen nur hier.
Wir sind zwar Mund-Artisten, jonglieren aber nicht mit Mundart, sondern mit Rhythmus, Sprache, Tönen und Themen … . kurzum: wir machen Kabaretttheater mit Musik
2004 haben wir - vom ganz normalen Alltagswahnsinn auf die Bühne getrieben - unser Ensemble gegründet. Seitdem gibt es kein Zurück mehr!

 

 

Auszeichnungen:

 

1. Preis Herborner Schlumpeweck, 2010

Der 1. Jury - Preis des Herborner Schlumpewecks 2010 geht an den Mannheimer Kulturknall. Die Formation mit Madeleine Sauveur, Volker Heymann und Pianist Clemens Maria Kitschen überzeugte durch ihre ganz eigene Form der Unterhaltung, in des Wortes bester Bedeutung. In der Begründung der Jury hieß es dazu: »Den Blick fest auf das Wesentliche gerichtet, beleuchten sie mit sprachlicher Brillanz und musikalischer Virtuosität die rätselhaften Dinge, die sich zwischen Mann und Frau ereignen und vereinen dabei hohes fachliches Können mit einer großen Prise Humor.«

3. Preis Rostocker Koggenzieher, 2006

1. Preis Reinheimer Satirelöwe, 2005